TV-Beiträge
    zurück
    Seite teilen

    Volkszählung der Vögel (12.04.2015)

    Rund 3000 Freiwillige unterstützen die Vogelwarte Sempach bei den Arbeiten zum neuen Brutvogelatlas 2013–2016. Ziel dieser Volkszählung der Vögel ist es, einen Überblick über den Zustand und den Wandel unserer Vogelwelt seit dem letzten Brutvogelatlas vor 20 Jahren zu gewinnen. Weil Vögel auf vielfältige Lebensräume angewiesen sind, widerspiegelt ihre Situation jene der gesamten Natur und der Landschaft.

    Sehen Sie den Beitrag zu diesem Thema in der Sendung Mitenand von SRF1 vom 12. April 2015: