Pubblicazioni

    

    Knaus, P. (2022)

    Keine Trendwende in Sicht: Neue Rote Liste Vögel Schweiz.

    Further information

    Ornis 22/1: 36–38

    Contact

    peter.knaus@vogelwarte.ch

    PDF

    Download

    Zusammenfassung

    Die Vogelwarte Sempach hat die Rote Liste der gefährdeten Brutvogelarten der Schweiz im Auftrag des BAFU revidiert. 40 Prozent der 205 beurteilten Vogelarten wurden auf die Rote Liste gesetzt. Das sind gleich viele wie 2010, aber es gibt ein klares Warnsignal: Der Anteil der potenziell gefährdeten Arten ist nochmals grösser geworden.