Publications

    

    Janett, M. & P. Horch (2015)

    Nesterschutz für das Braunkehlchen im Unterengadin. Jahresbericht 2015.

    Further information

    Schweizerische Vogelwarte Sempach

    Contact

    petra.horch@vogelwarte.ch

    PDF

    Download

    Zusammenfassung

    2015 war das zwölfte Jahr im Projekt Nesterschutz für das Braunkehlchen im Unterengadin. In den Ortschaften Scuol, Ftan, Ardez und Guarda der Gemeinde Scuol wurden in Wiesen, auf welchen ein Konflikt zwischen Braunkehlchen und der Mahdnutzung besteht, Braunkehlchen-Nester ausfindig gemacht. 27 Nester wurden insgesamt lokalisiert, bei 20 davon rettete der Nesterschutz das Nest vor dem Vermähtwerden. Aus 16 Nestern flogen erfolgreich Jungvögel aus, ein Nest wurde trotzdem vermäht. Das Ergebnis der übrigen 10 Nester ist nicht bekannt. 15 verschiedene Bewirtschafter wurden informiert, für 19 Nester wurde die vereinbarte Entschädigung ausbezahlt.
    2016 wird das Projekt unter neuer lokaler Leitung (Jürg Wirth, Lavin, Nachfolger von Men Janett) weitergeführt.