FILTERN

Filtern nach
©
Rotmilan © Marcel Burkhardt
Forschen

Wie wir die Vogelbestände überwachen und die Vogelwelt erforschen

Unser Engagement

Forschungsprojekte

Wir überwachen die Bestände aller Vogelarten der Schweiz und deren Entwicklung, wir untersuchen die Lebensweise und Ansprüche bedrohter Vogelarten und wir erforschen den Vogelzug.

Forschen
Wir überwachen die Verbreitung und Bestände der Vögel im ganzen Land.
Forschen
Wir analysieren und beurteilen die Situation und die Entwicklung der Vogelwelt in der Schweiz.
Forschen
Wir untersuchen die vielfältigen Wechselwirkungen von Vögeln mit ihrer Umwelt, vom individuellen Ansiedlungsverhalten bis zu Artengemeinschaften.
Forschen
Wir erforschen Vogelpopulationen und ihre räumlichen und zeitlichen Veränderungen, die von Überleben, Fortpflanzung und Dispersal beeinflusst werden.
Forschen
Wir wollen verstehen, wie sich menschliche Einflüsse auf das Wohlbefinden, das Verhalten und die individuelle Fitness der Vögel auswirken.
Forschen
Wir erforschen Zugvögel vom Brutgebiet bis nach Afrika und schaffen Grundlagen für ihren Schutz über Landesgrenzen hinweg.
Forschen
Wir testen und evaluieren neue Methoden zur Förderung bedrohter Vogelarten.
©
© Marcel Burkhardt
Projekte

Unsere Forschungs- und Schutzprojekte

Hier erhalten Sie einen Überblick über alle laufenden und die wichtigsten abgeschlossenen Projekte der Vogelwarte.

Entdecken Sie die Projekte

Über uns

Unser Engagement

Als Stiftung für Vogelkunde und Vogelschutz überwachen wir die heimische Vogelwelt, untersuchen die Lebensansprüche der Vögel und setzen uns für die Verbesserung der Lebensbedingungen bedrohter Arten ein. Auch die Erforschung des Vogelzugs gehört zu unseren Hauptaufgaben. Wir informieren die Bevölkerung, Behörden und Medien über Anliegen des Vogelschutzes und geben Auskünfte über alle Belange aus dem Leben der Vögel.

Unsere Fachpublikationen

Unsere Erkenntnisse über die Vogelwelt halten wir in Büchern, Broschüren und Fachartikeln fest.

Ein starkes Team

Für die Vogelwarte arbeiten Fachleute aus der Biologie, Umweltnaturwissenschaften, Land- und Forstwirtschaft, Veterinärmedizin, aber auch aus den Bereichen Kommunikation, IT, Finanzen, Elektronik, Statistik und im Kundenservice.

Freiwilligenarbeit

Die Vogelwarte darf auf die unschätzbare Hilfe von über 2000 freiwilligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zählen. Sie leisten wesentliche Unterstützung bei der landesweiten Überwachung der Vogelbestände, bei der Beringung, in Schutzprojekten, in der Vogelpflege, in der Naturfotografie oder als Botschafterinnen und Botschafter der Vogelwarte.

Spenden
Helfen Sie den Vögeln der Schweiz.
Dank Ihrer Unterstützung können wir die Vogelwelt überwachen, die Gefährdungen ermitteln, Lösungen entwickeln und Hilfe für bedrohte Arten leisten.
Jetzt spenden
Logo Zewo

Mit den uns anvertrauten Spendengeldern gehen wir sehr sorgfältig um. Seit vielen Jahren trägt die Schweizerische Vogelwarte das ZEWO-Gütesiegel für gemeinnützige Institutionen.