Kurzschnabelgans

      Anser brachyrhynchus

      Informationen

      Von den grauen Gänsen brütet die mit der Saatgans nahe verwandte Kurzschnabelgans am weitesten im Norden. Sie erscheint nur sehr selten südlich ihrer Winterquartiere in Grossbritannien und an der Nordsee und gesellt sich meist zu den Trupps anderer Gänsearten.

      Stimme

      Status (in CH)
      Irrgast

      Fakten

      Bestand in der Schweiz (Paare)
      -
      Zugverhalten
      Kurzstreckenzieher
      Tag-/Nachtzieher
      Tag- und Nachtzieher
      Länge (cm)
      64-76
      Spannweite (cm)
      137-161
      Gewicht (g)
      2200-2700
      Brutort
      Boden
      Nahrung
      Pflanzen
      Vogelgruppe
      Entenvögel
      Lebensraum
      Feuchtgebiete, Seen, Kulturland