🐥 Wir zählen auf Sie 🐥

Weissbartgrasmücke © Mathias Schäf

NEWSLETTER JUNI 2024

Wir zählen auf Sie

Liebe Vogelfreundinnen und Vogelfreunde


Die Feierlichkeiten zu unserem Jubiläumsjahr gehen weiter: Wir freuen uns, Ihnen im Herbst unsere Türen zu öffnen! Bitte notieren Sie sich dafür bereits jetzt den 7. und 8. September. Dann erhalten Sie die Gelegenheit, unser Besuchszentrum zu entdecken – oder wiederzuentdecken – einen Blick hinter die Kulissen unserer Arbeit zu werfen und sich mit unseren Mitarbeitenden auszutauschen. In diesem Jahr feiern wir auch ein weiteres Jubiläum: Das Monitoring häufige Brutvögel (MHB) wird 25 Jahre alt! Beim MHB werden die Brutvögel gezählt, um den Zustand der Vogelwelt zu erfassen. Es ist ein regelrechter „Fiebermesser der Natur“.


Zählen auch Sie die Vögel, die auf der Illustration von Globi-Illustrator Samuel Glättli versteckt sind, und nehmen Sie an unserem Gewinnspiel teil. Zu guter Letzt noch ein Hinweis: Im Moment gibt es viele Jungvögel. Vögel, die Sie am Boden finden, brauchen aber nicht unbedingt Hilfe. Nutzen Sie unsere Entscheidungshilfe, um in einem solchen Fall richtig zu reagieren. Die Vögel zählen auf Sie!



Chloé Pang, Redaktorin

ENTDECKEN

INFORMIEREN

TAGE DER OFFENEN TÜRE

Am 7. und 8. September 2024 öffnen wir in Sempach unsere Türen

Wollten Sie schon immer mal einen Blick hinter die Kulissen der Vogelwarte werfen? Am zweiten September-Wochenende haben Sie im Besuchszentrum und im Institutsgebäude in Sempach die Möglichkeit dazu. Sie bekommen eine Idee davon, woran die Mitarbeitenden gerade arbeiten, welchen Fragen die Forscherinnen und Forscher nachgehen, mit welchen Förderprojekten der Vogelwelt und der Natur geholfen wird und wie darüber informiert wird. Kommen Sie vorbei!

ENTDECKEN