FILTERN

Filtern nach
News - Audio

Das Auerhuhn – Pierre Mollet

Nur wenige Menschen konnten jemals einen Auerhuhn beobachten. Auerhühner sind nämlich scheu. Und sie sind selten geworden, da sie hohe Ansprüche an ihren Lebensraum stellen. Pierre Mollet, Auerhuhn-Experte an der Schweizerischen Vogelwarte, ist dem scheuen Waldbewohner schon seit über 30 Jahren auf der Spur. Im Podcast erzählt er, wie man dank neuer Forschungsmethoden mehr über diese Vogelart erfahren konnte, ohne sie zu stören.

Unser Podcast “Es zwitschert dihei”

Im Beitrag erwähnte Vogelarten

Vogelarten
Auerhuhn
Auerhühner stellen sehr hohe Ansprüche an ihren Lebensraum. Die Bestände nehmen seit Jahrzehnten in ganz Mitteleuropa deutlich ab, womit auch die eindrucksvolle Balz immer seltener zu sehen ist. Dabei stolzieren die Auerhähne mit gefächertem Schwanz, gesenkten Flügeln, gesträubten Bartfedern und ...
Mehr erfahren